Bertram Sturm

Das Rad wurde nicht neu erfunden, aber ein dringender visueller und technischer Feinschliff dieser Webseite war nach neun Jahren doch mal nötig. Das Gute: die Referenzen erstrahlen größer, schöner und responsiver dennje.
Gemeinsam mit der Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit und dem Journalist und Kolumnist Tim Frohwein entsteht derzeit ein spannendes Buch mit Einblicken in die diverse Welt des Amateurfussballs.
Ich darf in Zukunft dem lokalen Mittelstand in Sachen Digitales und Marketing beratend zur Seite stehen. Als Beisitzer des Vorstands des Vereins Wirtschaftsforum Hersbruck schau ich mir in Zukunft mal an, bei welchen Themen in einer mittelfränkischen Kleinstadt Beratung erwünscht ist und bei welchen lieber nicht ;)

… ist der wunderbare Claim des wohl besten Online-Magazins für klassische Musik. Bis auf die Farben blieb beim grafischen Relaunch der Seite keine Note neben der anderen. Hört und schaut rein: Hier könnt Ihr diese musikalische Webseite des Orchestergraben.com genießen.

Gemeinsam mit der Düsseldorfer Agentur dreimarketing bringen wir den Glasfaser-Ausbau in Deutschland voran. Zumindest grafisch – die Bagger fahren andere besser und Kabel können wir auch nicht so gut verlegen.
Act local. Gemeinsam mit dem regionalen Mittelstand im Nürnberger Land entstehen spannende neue Gestaltungsprojekte. Beispielsweise für eine Schreinerei, die von spannenden neuen Projekten nicht genug bekommen kann. Oder ein neues Corporate Design eines überregional bekannten Stadtfests.
Infografiken vom Öko-Institut e.V.
Der Jahresberich zu 2020 des Öko-Instituts
Layout der Imagebroschüre des musizierenden Klassenzimmers